Weisheiten aus Jahrtausenden Follow us on Twitter


Bookmark and Share
Home  :: Autoren von A-Z  :: Themen von A-Z  :: Online-Bücher  :: Bibelzitate  :: Dhammapada  :: Jahrestage  :: Videos  :: Englisch 
Neu: Weisheiten auf Produkten :: Weisheiten für iPhone / iPod touch :: Weisheiten  :: Google-Gadget   
 
Twitter Stream: #Weisheiten
Werbung


Zitate nach Autoren:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Zitate nach Themen:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Literatur nach Autoren:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Literatur nach Themen:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Literatur nach Titel:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Autoren von A-Z:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Genie

- 32 Zitate -
Honoré de Balzac
Das Genie bleibt sich in allen Dingen gleich.
Quelle: Die Ehelosen Weitere Zitate von / über Honoré de Balzac Zitat auf Facebook posten
Stichwörter: Genie  
Jakob Bosshart
Das Genie hat etwas vom Instinkt der Zugvögel.
Quelle: Bausteine zu Leben und Zeit Weitere Zitate von / über Jakob Bosshart Zitat auf Facebook posten
Théodore Simon Jouffroy
Das Genie ist die höchste Verkörperung der Vernunft in einem Punkt und zu einem bestimmten Augenblick.
Robert Schumann
Das Talent arbeitet, das Genie schafft.
Quelle: Denk- und Dichtbüchlein Weitere Zitate von / über Robert Schumann Zitat auf Facebook posten
Stichwörter: Genie  
Johann Wolfgang von Goethe
Dem Genie ist nichts vorzuschreiben, es läuft glücklich wie ein Nachtwandler über die scharfen Gipfelrücken weg, von denen die wache Mittelmäßigkeit beim ersten Versuche herunterplumpst.
Johann Wolfgang von Goethe
Dem Genie traut man alles zu, da es doch nur ein Gewisses vermag.
Honoré de Balzac
Der Tod ist die Krönung des Genies.
Quelle: Albert Savarus Weitere Zitate von / über Honoré de Balzac Zitat auf Facebook posten
Stichwörter: Genie  
1  2  3  4  5  >   >>   


Werbung
Werbung



    Englisch: 2795 Zitate von 285 Autoren zu 922 Themen - 307 Video-Clips
Deutsch: 4400 Zitate von 448 Autoren zu 1358 Themen - 128 Produkte - 1057 Literatur-Tipps