Weisheiten aus Jahrtausenden Follow us on Twitter


Bookmark and Share
Home  :: Autoren von A-Z  :: Themen von A-Z  :: Online-Bücher  :: Bibelzitate  :: Dhammapada  :: Jahrestage  :: Videos  :: Englisch 
Neu: Weisheiten auf Produkten :: Weisheiten für iPhone / iPod touch :: Weisheiten  :: Google-Gadget   
 
Twitter Stream: #Weisheiten
Werbung


Zitate nach Autoren:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Zitate nach Themen:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Literatur nach Autoren:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Literatur nach Themen:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Literatur nach Titel:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Autoren von A-Z:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Frieden

- 10 Zitate -
Oliver Cromwell
Auch wenn Friede geschlossen ist, ist es doch nur das Interesse, das ihn erhält.
Johann Peter Hebel
Denn Frieden ernährt, aber Unfrieden verzehrt.
Quelle: Das wohlfeile Mittagessen Weitere Zitate von / über Johann Peter Hebel Zitat auf Facebook posten
Stichwörter: Frieden  
Hermann Bahr
Es hilft uns nichts, das Böse zu verneinen; gegen das Böse hilft uns nur, die Welt so mit Gutem anzufüllen, dass schließlich das Böse keinen Platz mehr hat. Und so hilft es uns nichts, den Krieg zu beklagen; vor dem Krieg schützt uns nur ein Verhältnis der Nationen, in dem sie sich zusammenwirkend alle wohler fühlen als auseinanderstrebend.
Quelle: Neue Freie Presse - Wien, 10. März 1912 Weitere Zitate von / über Hermann Bahr Zitat auf Facebook posten
Stichwörter: Frieden  
Augustinus von Hippo
Friede ist die Ruhe der Ordnung.
Nathaniel Hawthorne
Frieden ist ein Schmetterling, der sich immer unserem Griff entzieht, wenn man ihn jagt, der sich aber auf uns niederlässt, wenn wir ganz still dasitzen.
Anselm Feuerbach
Mit wem man nichts gemein hat, mit dem ist gut Frieden halten.
Buddha
Nicht außerhalb, nur in sich selbst soll man den Frieden suchen. Wer die innere Stille gefunden hat, der greift nach nichts, und er verwirft auch nichts.
1  2  >   >>   

Literatur-Tipp zum Thema Frieden

Thich Nhat Hanh
Wahren Frieden schaffen
Thich Nhat Hanh gehört als sozial engagierter buddhistischer Mönch und Zen-Meister zu den bedeutendsten spirituellen Lehrern der Gegenwart. Die schmerzhaften Erfahrungen des Vietnamkriegs haben sein Bewusstsein dafür gestärkt, wie die buddhistische Lehre und insbesondere die Entwicklung von Achtsamkeit dazu beitragen können, Konflikte zu lösen oder erst gar nicht entstehen zu lassen. Wahrer Frieden entsteht im Herzen der Menschen. Er stellt sich von selbst ein, sobald wir anfangen, friedlich miteinander umzugehen. (Goldmann / Arkana)
Medium: Buch
Weitere Literatur zum Thema: Frieden


Down the Rabbit Hole - DVD
Werbung
Mit Montessori-Material von Montessori-Shop.de Ihr Kind unterstüzen.
Werbung



    Englisch: 2795 Zitate von 285 Autoren zu 922 Themen - 307 Video-Clips
Deutsch: 4400 Zitate von 448 Autoren zu 1358 Themen - 128 Produkte - 1057 Literatur-Tipps