Weisheiten aus Jahrtausenden Follow us on Twitter


Bookmark and Share
Home  :: Autoren von A-Z  :: Themen von A-Z  :: Online-Bücher  :: Bibelzitate  :: Dhammapada  :: Jahrestage  :: Videos  :: Englisch 
Neu: Weisheiten auf Produkten :: Weisheiten für iPhone / iPod touch :: Weisheiten  :: Google-Gadget   
 
Twitter Stream: #Weisheiten
Mit Montessori-Material von Montessori-Shop.de Ihr Kind unterstüzen.
Werbung


Zitate nach Autoren:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Zitate nach Themen:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Literatur nach Autoren:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Literatur nach Themen:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Literatur nach Titel:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Autoren von A-Z:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

3. Das Herz-Kapitel

Kapitel:  1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26  
Buddha - Dhammapada - Vers 33:
Das aufgeregte, schwanke Herz,
Das schwer sich festigt, schwer gehorcht,
Vom Weisen wird es schlicht gemacht,
Wie Pfeilholz von des Bogners Hand.
Übersetzer: Karl Eugen Neumann
Buddha - Dhammapada - Vers 34:
Wie Fischlein aus der Wasserflut
Gelockt, geschleudert auf das Land:
So zuckt und zappelt dieses Herz
In Todesangst und Todesfurcht.
Übersetzer: Karl Eugen Neumann
Buddha - Dhammapada - Vers 35:
Des raschen, schwer bezwingbaren,
Des ungezügelt schweifenden,
Des wilden Herzens Bändigung
Ist gut: gebändigt wirkt es Heil.
Übersetzer: Karl Eugen Neumann
Buddha - Dhammapada - Vers 36:
Das äußerst schwer ergründliche,
Das heimlich tief verborgene,
Das jedem Wunsch gefüge Herz,
Das, Weise, habet wohl in Acht:
Das wohlgewahrte wirket Heil.
Übersetzer: Karl Eugen Neumann
Buddha - Dhammapada - Vers 37:
Weit wandert, einsam schweift es hin,
Das Körperlose, Innerste,
Das Herz – wer das bezwingen kann,
Entkommt aus diesem Todesreich.
Übersetzer: Karl Eugen Neumann
Buddha - Dhammapada - Vers 38:
Das unstete, zerstreute Herz,
Der wahren Lehre unkundig,
Das flatterhaft befriedigte,
Das reift zur Weisheit nicht heran.
Übersetzer: Karl Eugen Neumann
1  2  >   >>   



Vitalshop24 Yoga und Gesundheit
Werbung
Bachblüten in Bio-Qualität, Rescue und Edis Readys
Werbung



    Englisch: 2795 Zitate von 285 Autoren zu 922 Themen - 307 Video-Clips
Deutsch: 4400 Zitate von 448 Autoren zu 1358 Themen - 128 Produkte - 1057 Literatur-Tipps