Weisheiten aus Jahrtausenden Follow us on Twitter


Bookmark and Share
Home  :: Autoren von A-Z  :: Themen von A-Z  :: Online-Bücher  :: Bibelzitate  :: Dhammapada  :: Jahrestage  :: Videos  :: Englisch 
Neu: Weisheiten auf Produkten :: Weisheiten für iPhone / iPod touch :: Weisheiten  :: Google-Gadget   
 
Twitter Stream: #Weisheiten
Geburtstagsfee.de - Kinderparty Dekoration und tolle Mitgebsel
Werbung


Zitate nach Autoren:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Zitate nach Themen:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Literatur nach Autoren:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Literatur nach Themen:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Literatur nach Titel:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  
Autoren von A-Z:   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Zitate von

Kurt Tucholsky

Zitate in Deutsch: 45Literatur: 0 TitelZitate in Englisch: 0Video-Clips: 0Autorenseite
Aber wenn wir nicht mehr wollen: dann gibt es nie wieder Krieg!

Quelle: "Schwarz-weiß-rote Erinnerungen", in: "Hamburger Echo", 30. Juli 1921, S. 1Stichwörter: Krieg   Zitat auf Facebook posten
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muss oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind.

Stichwörter: Deutsche  Zitat auf Facebook posten
Das Ärgerliche am Ärger ist, dass man sich schadet, ohne anderen zu nützen.

Stichwörter: Ärger  Zitat auf Facebook posten
Das Christentum braucht nur ein Jahrtausend in seiner Geschichte zurückzublättern: am Anfang war es wohl die Güte, die diese Religion hat gebären helfen – zur Macht gebracht hat sie die Gewalt.

Quelle: Schnipsel, 1973, S. 129Stichwörter: Christentum  Religion Zitat auf Facebook posten
Das deutsche Schicksal: vor einem Schalter zu stehn. Das deutsche Ideal: hinter einem Schalter zu sitzen.

Quelle: SchnipselStichwörter: Deutsche  Deutschland Zitat auf Facebook posten
Den meisten Leuten sollte man in ihr Wappen schreiben: Wann eigentlich, wenn nicht jetzt?

Quelle: SchnipselStichwörter: Jetzt   Zitat auf Facebook posten
Denn nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein.

Quelle: Die Verteidigung des Vaterlandes", in: "Die Weltbühne", 6. Oktober 1921, S. 338fStichwörter: Widerspruch  Charakter  Gegensatz  Zeitgeist Zitat auf Facebook posten
1  2  3  4  5  6  7  >   >>   


Staya Erusa - DVD
Werbung
Stevia Laden Werbung
Werbung



    Englisch: 2795 Zitate von 285 Autoren zu 922 Themen - 307 Video-Clips
Deutsch: 4400 Zitate von 448 Autoren zu 1358 Themen - 128 Produkte - 1057 Literatur-Tipps